Böhse Onkelz 2005 Lausitzring

                       

 

Das Abschiedskonzert der Onkelz auf dem Lausitzring 2005 war daß schönste und zugleich daß traurigste meines Lebens, seitdem kann ich mir vorstellen was in so einem kleinen Mädchen vorgeht das meint die Welt geht unter weil seine Boyband auseinander geht !

Ich hätte nie gedacht das es mir einmal ähnlich gehen könnte und ich für solch ein Geflenne Verständnis haben könnte!

Auch wenn das natürlich mit den Onkelz in keinem Vergleich steht, aber als Teeny sieht man das  wahrscheinlich ähnlich, keine Ahnung !

Ich bin geschlagene 32 Jahre alt gewesen und habe schon so einiges in meinem Leben erlebt, die Onkelz haben mich mehr als die Hälfte meines Lebens begleitet. in guten und in schlechten Zeiten, ich hätte mir ein Ende niemals träumen lassen. Die Onkelz sind nicht nur eine beliebige Band oder Musik "nein"

ein Onkel zu sein ist eine Lebenseinstellung und die kann (will)man (ich) nicht einfach ablegen !

Die Böhsen Onkelz sind für mich immer noch die beste und größte deutsche Rockband die es gibt, gab und jemals geben wird, unerreichbar und einzigartig !

Wir werden niemals ausseinander geh´n immer

 zu einander steh´n !

Lieber stehend sterben als knieend leben, Jungs vor euch bin ich mit über 100.000 Leuten auf die Knie gegangen !

Wieso hätten wir es wissen müssen ?

Ich hasse dieses Lied, es ist das einzige Lied mit dem ich mich niemals anfreunden kann, so oft ich es auch probiere, es geht einfach nicht "Scheiß Lied", das schlechteste das ihr je gemacht habt !

 

 Nach über 800Km Fahrt endlich da, Tausende von Leuten auf der Autobahn getroffen alles Freunde, Gleichgesinnte !

                                                                                                                        

 Alles schnell aufbauen, etwas erholen von der Fahrt und nun Party mit fremden Leuten, die alleine nur durch die Musik innerhalb von wenigen Stunden zu Freunden wurden.

 Diese Bilder verstehen sich ohne Worte :o)

                                                                                                            

 4 Partyzelte a  10.000 Leute Fassungsvermögen waren jeden Abend bis zum bersten voll, in denen Cover-Bands der Onkelz aufgetreten sind oder Onkelz-Karaoke stattfanden.

 Zwischen drin mal echt durchatmen und ein bisschen Ruhe waren dann schon nötig,

 gell Mischa :o) 

                                                                                                                    

 Erster Schnuppergang auf dem Lausitzring Donnerstags, damit man dann weiß wo man hin muß wenn es erst richtig los geht, hehehe.

 Und dann war es soweit das geilste Konzert über zwei superheftige Tage mit allem was dazugehört.

                                                                                                                   

 Tanzen, lachen und verdammt viel Spaß mit Tausenden von Leuten !

 Was zu trinken in den richtigen Gefässen ist auch wichtig, damit bei über 30 Grad in der Sonne auch schön der Kreislauf in Schwung bleibt ! (man beachte die Bechergröße)

                                                                                                                          

 

 Ein Traum geht hier in Erfüllung !!!

 

 Geile Luftaufnahme vom Lausitzring mit unglaublichen Menschenmassen.

                                                                                       

 Das Feuerwerk ging unglaublich lang und war supergeil, da wurden absolut keine Kosten gescheut !

 Wenn ihr mehr über das Konzert lesen wollt, hier ein schöner Bericht den ich im Internet gefunden habe:

Klickt hier--->  Bericht

                                                                                                        

 Der Rückweg vom Ring zu den Campingplätzen, der Tunnel war hoffnungslos überfüllt und wurde zum ausgelassenen rumgegröle genutzt :o)

 Zum Abschluss kann ich nur sagen, super Organisation von der Anfahrt an, über das Festival und auch die Abreise waren gut durchdacht, die Sanitären Anlagen waren spitze, zumindest bei uns, man könnte meinen es wurde schon tausend mal von den Onkelz so gemacht, echt spitze, das einzige Manko waren die versprochenen LKW-Supermärkte die leider nirgens zu finden waren und doch dringend gebraucht wurden !

                                                                                                                         

 Nun werden wir uns mit den diversen Coverbands begnügen müssen um wenigstens ab und zu die Illusion zu bekommen das es die Onkelz noch gibt und die vielen Millionen Böhse Onkelz Fans da draußen .

   

Ich war vor kurzem bei einem Konzert der Kneipenterroristen und hatte schon wieder dieses unglaubliche Gefühl der Gemeinsamkeiten mit den Leuten und der Musik, es war echt klasse, auch wenn die Leistung der Band niemals die der Onkelz ersetzen kann,aber trotzdem großen Dank an diese Jungs daß sie es zumindest versuchen um Leuten wie mir ein klein wenig zu zeigen:

Du bist nicht allein !!

 

Danke auch an Kevin, Gonzo, Pe und Stephan für alles !

 

 !     <====klickt drauf
 
 
 
 
 
 
Hier die neuste Onkelz Fan Page mit den neusten Infos mit Links zu den Seiten von Stephan, Kevin , Pe und Gonzo !! 
 
 
 
 

 

 

Links zu Coverbands der Onkelz

Enkelz

Kneipenterorristen

Stainless Steel

Frei Wild

Second Hand

Auch noch ne nette Fanseite der Onkelz

                                                  

 

Die Helikoptersprungseite ist fertig, schaut Sie euch an !!!

 

Bilder vom Rock am Ring 2008 sind endlich eingestellt!!!!



Datenschutzerklärung
Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!